B-Knaben bleiben auf Erfolgskurs

von Torsten Damberg

Die aktuelle Vorrunde beendeten die Hockey B-Knaben des Buerschen HCs am Samstag mit 24:8 Toren und blieben damit auf Erfolgskurs.

Die letzten Spiele gegen Werne 03 und Hüls endeten allerdings unentschieden und mit einer Niederlage (1:1/2:4), dennoch waren das Trainer-Team Bredau/Nowicki durchaus zufrieden. Am 16.02.2020 geht es nun für das Team wieder um die Westfalenmeisterschaft. Nach dem Gewinn der Meisterschaft auf dem Feld, möchte das Team natürlich auch die Hallensaison mit dem Titel beenden.

Zur Mannschaft am Wochenende gehörten: Phillip d‘Anterroches, Jonathan Dersthoff, Simon Bannuscher, Lennard Rhode, Christoph Hülswitt, Carlos Bustamente-Meise, Jakob Tiemann Junus und Henri Bredau und Bastian Jung

Zurück